Ab heute Teatox – Lize und Franzi entgiften

Meine Freundin Lize und ich starten gerade unsere 4-wöchige Teatox-Kur, sie besteht aus 2 Tees, die man über den Tag verteilt trinkt:

♠ Ein Morgentee u.a. mit Mate, Gojibeeren, Sencha, Ingwer und Birkenblättern

♠ Ein  Abendtee mit u.a.  Rooibos, Melisse, Hibiskus, Holunder und Kornblume

teatox

Die Kur

Skinny Detox soll reinigen, entgiften, den Stoffwechsel anregen und den Körper in Balance bringen.

Ernährung

Teil der Kur ist auch eine bewusste Ernährung. Da wir beide vegan leben, fällt das schonmal nicht so schwer, wir versuchen allerdings, Zucker zu reduzieren – das wird Lize einfacher fallen als mir 😉

Lebensweise

Wenig Alkohol ist auch selbstverständlich, aber das betrifft uns eh nicht wirklich.

Ich werde allerdings meinen Zigarettenkonsum halbieren- also statt 10 hoffentlich nur noch 5 am Tag.

Sport

Lize macht sowieso ständig Sport, ich komme da aus Zeit- und Faulheitsgründen nicht zu, bin aber jeden Tag 2,5 Stunden mit meinem Hund draußen, was man sicher auch als Sport werten kann 🙂

Abnehmen

Abnehmen wollen wir beide im Prinzip nicht – Lize ist super sportlich und durchtrainiert und hat eh unter 20% Körperfett und ich habe auch einen sehr niedrigen BMI.

Entgiften im Kopf

Auch schlechte Gedanken und Emotionen vergiften den Körper, deswegen ist so eine Kur auch ein guter Anlass, seine Denkmuster zu ändern und loszulassen.

Wir werden dann Ende September berichten!

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ab heute Teatox – Lize und Franzi entgiften

  1. […] wurde ich bei meiner Freundin Lize, mit der ich ja gerade die Teatox-Kur mache, mit einem leckeren grünen Smoothie […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s