Seedbombs – für mehr Blumen & mehr Bienen <3

…der Frühling beginnt und die ersten Hummeln und Bienen sind wieder unterwegs. Wie schwer sie es haben, könnt ihr in meinem Beitrag „Das große Bienensterben – die stille Naturkatrastrophe“ nachlesen.

Einen kleinen, aber schönen hilfreichen Beitrag zu mehr Natur in der Natur und in der Stadt kann man mit dem Verteilen von Seedbombs leisten: Seedbombs, also „Samenbomben“ sind quasi rein pazifistische „Geschosse“ voller Wildblumensamen.

Und so schön sehen die „Ergebnisse“ aus, selbst im Winter gingen die Pflänzchen nicht ein:

sb4

Was ist das und wo gibts das?

Seedbombs bestehen aus einem Trägergrundstoff wie Tonerde oder auch Pappmachée, in dem verschiedenste Samen enthalten sind.

Man kann fertige Seedbombs kaufen, zum Beispiel solche hier:

Seedball-Manufaktur

Die Stadtgärtner

Greenade

bei Dawanda

Man kann sie auch selbst herstellen mit dem

Aries Guerilla Gardening Samenbomben Bausatz

-damit habe ich es letztes Jahr probiert und es war ganz witzig und vor allem preislich ein Riesenunterschied im Vergleich zum kauf fertiger Seedbombs. So viele (jeweils ca. 1-1,5 cm groß) bekommt man aus einer Packung:

sb2

Was mache ich damit?

Die Seedbombs können überall auf Grünflächen oder an erdigen Stellen verteilt werden. Man kann sie einfach verstreuen, oder ein bißchen in die Erde eindrücken. Ich habe auch Blumentöpfe damit bepflanzt. Die Plänzchen wuchsen sehr langsam, vielleicht kann man da mit etwas Nährstoffen nachhelfen; dazu bin ich aber noch zu Garten-unerfahren 🙂

Sehr gut auch als schönes und sinnvolles Geschenk übrigens!

Komplett selber machen

Man kann sie auch komplett selbst herstellen und sich die einzelen Zutaten selber beschaffen, was noch günstiger ist.

Hier gibt es Anleitungen:

Seedbombs ganz einfach selber gemacht

Verschiedene „Rezepte“ mit verschiedenen Samen

andere Varianten

Video-Bastelanleitung

 

Das Buch

und… wer begeistert von der Idee ist, kann sogar ein ganzes Buch darüber lesen:

Buch „Mit Samenbomben die Welt verändern“ (habe ich selbst aber noch nicht gelesen)

 

Interaktiv

Vom Verfasser des Buchs gibt es auch eine Mitmach-Karte, wo man Gleichgesinnte finden kann.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Seedbombs – für mehr Blumen & mehr Bienen <3

  1. […] Seedbombs für mehr Blumen für mehr Bienen (auch selbstgemacht möglich!) […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s